StartseiteGewässerTermineBestimmungenAlte DonauFangergebnisseImpressum
   
 

Deggendorfer Fischereiberechtigte

Angelgewässer: 14 km frei fließende Donau und die Isar von der Mündung bis Flusskilometer 2




In diesem Jahr gibt es keinen Verkaufstermin für Jahreserlaubnisscheine mehr. Alle Jahresscheine sind ausverkauft.
Ab 1. April 2016 können Sie in folgenden Geschäften Tages-,Wochen- und Monatserlaubinsscheine kaufen:

Angelgeräte Wühr, Deggendorf, Bahnhofstraße 61a, 0991/8448
Angelspezi, Fischerdorf, Hauptstraße 5, 0991/3830318

Der Zugang zum Winterhafen ist derzeit durch einen provisorischen Zaun mit Tor abgesperrt.Das Wasser- und Schifffahrtsamt will dadurch den Zugang zu seinem Betriebsgelände einschränken, aber nach Auskunft des Leiters keinesfalls den Anglern den Zutritt zum Hafen verwehren. Es ist also weiterhin möglich, z.B. am Weg unterhalb der Kaimauer, den Hafendamm und damit die Angelplätze an derDonau, am Hafenspitz und im Hafen zu erreichen.
Nicht betreten werden sollte das eigentliche Betriebsgelände, das ja auch vor den Baumaßnahmen durch Zaun abgesperrt war.
Nach Abschluss der Baumaßnahmen Ende 2015 wird der provisorische Zaun lt. Auskunft WSA wieder entfernt und ungefähr an der alten Stelle wieder errichtet.
Um Konflikte mit dem Wasser- und Schifffahrtsamt auch in Zukunft zu vermeiden, bitten wir die Angler eindringlich, am Gelände keinen Abfall (Mais- und Madendosen!) und auch keine Zigarettenkippen zu hinterlassen.

 Postadresse

Dr. Franz Gaim

Hirtenweg 4

94330 Aiterhofen

Tel: 09421/530343 

Fax: 09421 51369 

Email: franz.gaim@amplusmail.de

Preise:
Jahreserlaubnisschein                 140 €
Monatserlaubnisschein                  50 €
Wochenerlaubnisschein                 30 €
Tageserlaubnisschein                    13 €


Jugendeinträge:Ein Jugendlicher mit Jugendfischereischein kann auf dem Erlaubnisschein eingetragen werden. Er darf dann in Begleitung des erwachsenen Erlaubnisscheininhabers auf Friedfische mit einer eigenen Angel angeln.


  • Jahreserlaubnisschein       15 €
  • Tageserlaubnisschein         2,50 €
  • Wochenerlaubnisschein      5 €
  • Monatserlaubnisschein       8 €

Besatzmaßnahmen: Jedes Jahr im Frühjahr oder Sommer werden Hechte, Zander, Wildkarpfen und Rutten sowie Aale eingesetzt.


Karpfen



Am 24.10.2015 wurden 6000 Zander  in die Donau eingesetzt. Sie werden bis zum Herbst 2017 auf fangfähige Größe heranwachsen.

Die kleinen Zander schwimmen munter davon.

Am 16.3.12 wurden Glasaale in die Donau eingesetzt